Veranstaltungen


Zu den Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich
Änderungen wegen der Corona-Bedingungen sind möglich


Donnerstag, 08. September, 18:00 Uhr

Vortrag und Diskussion

„Wen schützt der Verfassungsschutz?“

Die Veranstaltung am 8. Sept. entfällt wegen Erkrankung des Referenten Prof. Martin Kutscha, Staats- und Verwaltungsrecht, der uns ersatzweise seine Thesen zur Berufsverbotepraxis hier zur Verfügung stellt ↗ (PDF-Download)


Donnerstag, 22. September, 18:00 Uhr

Berichte und Diskussion

„Die Unvereinbarkeitsbeschlüsse“ - Der DGB und die Einzelgewerkschaften im Fahrwasser des Radikalenerlasses

Mitglieder aus DGB-Einzelgewerkschaften, die damals ausgeschlossen wurden, berichten

Moderation: Ulrike Maercks-Franzen
Musikalische Einführung: Isabel Neuenfeldt, Akkordeon

Es gilt die Corona-Hygieneregel 3 G - geimpft, genesen, getestet und es besteht Maskenpflicht


Donnerstag, 20. Oktober 2022, 18:00 Uhr

Ausstellungseröffnung

Ohne Frieden ist alles nichts

Fachgruppe Bildende Kunst, ver.di Berlin-Brandenburg

Ausstellung vom 20. Oktober bis 4. Dezember 2022

Es gilt die Corona-Hygieneregel 3 G - geimpft, genesen, getestet und es besteht Maskenpflicht


ver.di MedienGalerie, Dudenstraße 10, 10965 Berlin
U-Bhf Platz der Luftbrücke, Bus 104
Tel.: 030 - 8866 5402

Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 14 bis 19 Uhr
Tel.: 030-8866 5402
Es gilt die 3 G Regelung – geimpft / genesen / getestet

EINTRITT FREI - Bitte mit Mund- und Nasenschutz